Home » Musik

Archiv der Kategorie: Musik

Tag der offenen Tür 2020

Am Samstag, den 01.02.2020 von 10 bis 13 Uhr lädt die Helene- Lange- Schule in Höchst zu einem TAG DER OFFENEN TÜR ein. An diesem Tag wird über die besonderen Angebote der Schule informiert. Zudem erhalten die zukünftigen Schülerinnen und Schüler sowie Ihre Eltern die Gelegenheit, bei Rundgängen durch die Schule nicht nur Einblicke in die einzelnen Fächer zu erhalten, sondern auch am Probeunterricht in den 5. Klassen teilzunehmen.

Anfahrt:

Bitte nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel: Die Helene-Lange-Schule liegt direkt am Höchster Stadtpark und ist mit den Buslinien 50 und 55 (Haltestelle Auerstraße) erreichbar (4 Stationen vom Bahnhof Höchst).

Bitte parken Sie auf den Parkplätzen hinter dem Schulgebäude (entlang der Kleingärten und des Stadtparks) und vermeiden Sie das Parken in der Breuerwiesenstraße.

Orchesterfahrt auf die Burg Breuberg vom 28.02-02.03.2018

Bereits das zweite Jahr in Folge ist die Band und die Bläserklasse der Helene-Lange-Schule auf die Burg Breuberg im Odenwald gefahren, um dort für das anstehende Frühlingskonzert zu üben. Die Burg Breuberg ist eine Jugendherberge mit Überäumen für größere Musikensembles, – ein idealer Ort, um intensiv an unseren Stücken zu feilen!

Am Mittwoch morgen ging es los um kurz vor neun und eine Stunde später waren wir schon im Odenwald und richteten die Überäume ein und unsere Zimmer. Zwischen den Mahlzeiten haben wir fast nur geprobt, weshalb sich einige Schüler in manchen Momenten sicherlich gewünscht haben, sie wären in der Schule geblieben und hätten dann um 13:10 Uhr nach Hause gehen können. Diese Durststrecken haben sich jedoch für alle ausgezahlt, denn am Ende sind wir alle – Schüler wie Lehrer – mit einem zufriedenen Gefühl gen Heimat gefahren, um nächste Woche am Konzert zu zeigen, was wir können und die Aula der Schule zum Vibrieren zu bringen.

  (mehr …)

Frühlingskonzert 2017

Am Donnerstag, den 9. März 2016, feierte die Helene-Lange-Schule den Beginn der neuen Jahreszeit mit ihrem Frühlingskonzert. Über 150 Schüler aus allen Jahrgangsstufen, die Bläserklassen, die Hela-Big-Band, und diverse Solisten präsentierten einen bunten Querschnitt aus dem musikalischen und tänzerischen Leben der Schule und stellen die Ergebnisse ihrer Arbeit im Musikunterricht und in den Arbeitsgemeinschaften vor. (mehr …)

Frühlingskonzert an der Helene-Lange-Schule

Der Chor
Der Chor

Am Donnerstag, den 10. März 2016, feierte die Helene-Lange-Schule in Höchst den Beginn der neuen Jahreszeit mit ihrem Frühlingskonzert. Über 200 Schüler aus allen Jahrgangsstufen, die Bläserklassen, die Hela-Big-Band, ein Gymnastikkurs und diverse Solisten präsentierten einen bunten Querschnitt aus dem musikalischen Leben der Schule und stellten die Ergebnisse ihrer Arbeit im Musikunterricht und in den Arbeitsgemeinschaften vor.

Die Lehrer Frau Christine Schütz-Dembinski, Herr Alexander Machytka, Herr Michael Schneider und Herr Jan Steinhilber sowie Frau Katharina Hofmann von der Musikschule Clavina gestalteten das Programm. Durch die Veranstaltung führte als Moderatorin die Sport- und Deutschlehrerin Frau Sabine Kirschner. (mehr …)

Frühlingskonzert – “Im Rausch der Emotionen”

Update:

+++Die DVD vom Konzert ist nun erhältlich bei den Musiklehrern+++

Am 12. März 2015 feierte die Helene-Lange-Schule in Höchst den Beginn der neuen Jahreszeit  mit ihrem Frühlingskonzert. 200 Schüler aus allen Jahrgangsstufen, die Bläserklassen, die Hela-Big-Band und der Projektchor präsentierten einen bunten Querschnitt aus dem musikalischen und sportlich-tänzerischen Leben der Schule und stellten die Ergebnisse ihrer Arbeit vor. Die Lehrer Frau Christine Schütz-Dembinski, Herr Alexander Machytka, Herr Michael Schneider und Frau Susanne Büchner gestalteten das Programm. Durch die Veranstaltung führt als Moderatorin Frau Sabine Kirschner.

Große Gefühle standen diesmal auf dem Programm: (mehr …)

Das HR-Symphonieorchester zu Gast an der HeLa

Das Sinfonieorchester des Hessischen Rundfunks wird im Rahmen seiner diesjährigen ‘Schultour’ am 07.05. unsere Schule besuchen und ein Konzert geben.

Die ‘Schultour’ ist eines der vielfältigen kulturellen Angebote, mit der sich der HR an Kinder und Jugendliche wendet, um sie näher an die sogenannte ‘ernste’ Musik heranzuführen, möglicherweise bestehende negative Vorurteile abzubauen und Berührungsängste zu nehmen. (mehr …)

Besuch der alten Oper mit der Klasse 6d

Die Klasse 6D von Frau Jahnke besuchte zusammen mit Herrn Machytka die Alte Oper Frankfurt.

Hier neben Bildern ein Auszug aus dem Programmheft. (mehr …)

+++ News +++

News-Archive