Home » Bläserklasse

Category Archives: Bläserklasse

Orchesterfahrt auf die Burg Breuberg vom 28.02-02.03.2018

Bereits das zweite Jahr in Folge ist die Band und die Bläserklasse der Helene-Lange-Schule auf die Burg Breuberg im Odenwald gefahren, um dort für das anstehende Frühlingskonzert zu üben. Die Burg Breuberg ist eine Jugendherberge mit Überäumen für größere Musikensembles, – ein idealer Ort, um intensiv an unseren Stücken zu feilen!

Am Mittwoch morgen ging es los um kurz vor neun und eine Stunde später waren wir schon im Odenwald und richteten die Überäume ein und unsere Zimmer. Zwischen den Mahlzeiten haben wir fast nur geprobt, weshalb sich einige Schüler in manchen Momenten sicherlich gewünscht haben, sie wären in der Schule geblieben und hätten dann um 13:10 Uhr nach Hause gehen können. Diese Durststrecken haben sich jedoch für alle ausgezahlt, denn am Ende sind wir alle – Schüler wie Lehrer – mit einem zufriedenen Gefühl gen Heimat gefahren, um nächste Woche am Konzert zu zeigen, was wir können und die Aula der Schule zum Vibrieren zu bringen.

  (mehr …)

Die Helene-Lange-Schule begrüßt ihre neuen Schüler

Willkommenslied des Chores

Mit einer fröhlichen Feier wurden am Dienstag, den 15. August 2017, die neuen Fünftklässler in der Helene-Lange-Schule willkommen geheißen.

Mit einem Willkommenslied begrüßte der Chor unter der Leitung von Frau Schütz-Dembinski die Schüler und Schülerinnen. Lebendig ging es danach mit dem Programm der Einschulungsfeier weiter, durch das Frau Schrauf und Frau Schütz-Dembinski führten.

 

 

 

Begrüßung durch den Schulleiter Herr Peschke

In einer aufmunternden Ansprache hieß der Schulleiter Herr Peschke alle willkommen. „Alle waren einmal neu, und ganz schnell gehört man dazu.“ Dies war die Botschaft, die die 6. und 7. Klassen, die selber erst vor kurzem die „Neuen“ waren, vermittelten: Schülerinnen der Klasse 7b empfingen die Fünftklässler mit einer Akrobatik-Vorführung, die sie mit Frau Poljakoff eingeübt hatten. Die Französischklasse der 6 präsentierte einen Sketch in vorzüglichem Französisch. Ein Gedicht, das HELA-Alphabet der 6e stellte unterhaltsam mit Herrn Tiemeier die neue Schule vor.

 

 

 

Begrüßung durch die Schüler der Bläserklasse 6

Die Bläserklasse 6 unter der Leitung von Herrn Machytka begrüßte die neuen Mitschüler schwungvoll mit dem Stück „Jurassic Park“. So konnte sich die Bläserklasse gleich bei den Mitschülern vorstellen – es ist beeindruckend, was sie schon nach einem Jahr Unterricht präsentierte. Hoffentlich entscheiden sich auch viele von den neuen 5.-Klässlern dafür, ein Instrument zu erlernen.

Eine Schülerin der 5. Klasse, ihre Mutter und ein Klassenlehrer lasen stellvertretend für alle 5.-Klässler, ihre Eltern und ihre Lehrer die Erziehungsvereinbarung vor, die die Grundlage unseres Zusammenlebens in der Schule ist. Mit ihren Unterschriften, die sie stellvertretend für alle auf der Einschulungsfeier leisteten, bekannten sich die Schüler, die Mutter und ihr Lehrer dazu. In den nächsten Tagen werden alle neuen Klassenlehrer, alle Fünftklässler und ihre Eltern diese Erziehungsvereinbarung unterschreiben. (mehr …)

Frühlingskonzert 2017

Am Donnerstag, den 9. März 2016, feierte die Helene-Lange-Schule den Beginn der neuen Jahreszeit mit ihrem Frühlingskonzert. Über 150 Schüler aus allen Jahrgangsstufen, die Bläserklassen, die Hela-Big-Band, und diverse Solisten präsentierten einen bunten Querschnitt aus dem musikalischen und tänzerischen Leben der Schule und stellen die Ergebnisse ihrer Arbeit im Musikunterricht und in den Arbeitsgemeinschaften vor. (mehr …)

Einschulungsfeier der neuen Fünftklässler am 30. Aug. 2016

Die Französischklasse 6d begrüßt die Fünftklässler - Höchst Französisch
Die Französischklasse 6d begrüßt die Fünftklässler – Höchst Französisch

Die Helene-Lange-Schule begrüßt ihre neuen Schüler

Mit einer fröhlichen Feier wurden am Dienstag, den 30. August 2016, die neuen Fünftklässler in der Helene-Lange-Schule willkommen geheißen.Die Hauptpersonen des Tages wurden von ihren Eltern in die Aula ihrer neuen Schule begleitet.

Die Bläserklasse 6 unter der Leitung von Herrn Machytka begrüßte die neuen Mitschüler schwungvoll mit dem Stück „Oh when the Saints …“. So konnte sich die Bläserklasse gleich bei den Mitschülern vorstellen – es ist beeindruckend, was sie schon nach einem Jahr Unterricht präsentierte. Hoffentlich entscheiden sich auch viele von den neuen 5.-Klässlern dafür, ein Instrument zu erlernen. (mehr …)

Frühlingskonzert an der Helene-Lange-Schule

Der Chor
Der Chor

Am Donnerstag, den 10. März 2016, feierte die Helene-Lange-Schule in Höchst den Beginn der neuen Jahreszeit mit ihrem Frühlingskonzert. Über 200 Schüler aus allen Jahrgangsstufen, die Bläserklassen, die Hela-Big-Band, ein Gymnastikkurs und diverse Solisten präsentierten einen bunten Querschnitt aus dem musikalischen Leben der Schule und stellten die Ergebnisse ihrer Arbeit im Musikunterricht und in den Arbeitsgemeinschaften vor.

Die Lehrer Frau Christine Schütz-Dembinski, Herr Alexander Machytka, Herr Michael Schneider und Herr Jan Steinhilber sowie Frau Katharina Hofmann von der Musikschule Clavina gestalteten das Programm. Durch die Veranstaltung führte als Moderatorin die Sport- und Deutschlehrerin Frau Sabine Kirschner. (mehr …)

Tag der offenen Tür 2016 (Bericht)

Die Parkmöglichkeiten rund um den Schulkomplex an der Breuerwiesenstraße waren am Vormittag des 30. Januar 2016 komplett ausgelastet. Mehrere Hundert Eltern und Kinder waren gekommen – man konnte also getrost von einem vollen Haus sprechen.

Die Helene-Lange-Schule hatte zum „Tag der offenen Tür“ gebeten. Dieses Jahr fand der Tag der offenen Tür erstmals an einem Samstag statt, um auch berufstätigen Eltern das Kennenlernen der Schule zu ermöglichen. Eine Einladung, der viele Interessenten gerne folgten: Eltern, die noch auf der Suche nach der richtigen Schule für ihre Kinder waren, ihre Kinder – Grundschüler – aber auch ehemalige Schüler, die noch einmal einen Blick auf ihre frühere Schule werfen wollten. (mehr …)

Einschulungsfeier im Schuljahr 2015/2016

Die Helene-Lange-Schule begrüßt ihre neuen Schüler

 

Mit einer fröhlichen und abwechslungsreichen Feier wurden am Dienstag, den 8. September 2015 die neuen Fünftklässler in der Helene-Lange-Schule willkommen geheißen. Diesmal wird die Helene-Lange-Schule erstmals 6 parallele 5. Klassen eröffnen – die hohe Zahl der 5.-Klässler in den Frankfurter Gymnasien machte diese Erweiterung nötig. Die Hauptpersonen des Tages wurden von ihren Eltern in die Aula ihrer neuen Schule begleitet. Vor und nach der Feier konnten sich alle bei Kuchen und Getränken, die der Förderverein der Schule organisiert hatte, gegenseitig kennen lernen. (mehr …)

+++ News +++

21.09. Malteser Social Day
21.09. Wandertage der 6a, 7b, 8c, 8d, 8e, 9a und 9b