Home » Physik

Archiv der Kategorie: Physik

Tag der offenen Tür 2020

Am Samstag, den 01.02.2020 von 10 bis 13 Uhr lädt die Helene- Lange- Schule in Höchst zu einem TAG DER OFFENEN TÜR ein. An diesem Tag wird über die besonderen Angebote der Schule informiert. Zudem erhalten die zukünftigen Schülerinnen und Schüler sowie Ihre Eltern die Gelegenheit, bei Rundgängen durch die Schule nicht nur Einblicke in die einzelnen Fächer zu erhalten, sondern auch am Probeunterricht in den 5. Klassen teilzunehmen.

Anfahrt:

Bitte nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel: Die Helene-Lange-Schule liegt direkt am Höchster Stadtpark und ist mit den Buslinien 50 und 55 (Haltestelle Auerstraße) erreichbar (4 Stationen vom Bahnhof Höchst).

Bitte parken Sie auf den Parkplätzen hinter dem Schulgebäude (entlang der Kleingärten und des Stadtparks) und vermeiden Sie das Parken in der Breuerwiesenstraße.

Unsere HeLa aus der Sicht eines Schuhkartons

Fotografieren mit einer Lochkamera

Lochkamera Bild 2
Lochkamera Bild 2

Man geht in ein Schuhgeschäft, kauft dort Schuhe und lässt beim Gehen  den Schuhkarton im Laden. So machen das wohl die meisten Leute.
Für die Physik wird es anders herum interessanter: Rein in das Schuhgeschäft, die Schuhe links liegen lassen und nur die Schuhkartons mitnehmen! Warum? – Ist doch klar, man kann mit ihnen wunderschöne Fotos machen.

Aber… Ein Fotoapparat ist doch so ein kompliziertes Ding… mit Linsen…

Naja, (mehr …)

Experiminta 2011

Eigentlich stand für den 2.Wandertag schon der Frankfurter Zoo als Ziel fest und in WPU wurden Tierpräsentionen mit Powerpoint erstellt, aber dann wurde Anfang März die ExperiMINTA in Bockenheim eröffnet und Physikexperimente selber durchführen klang interessanter als bloß Tier zu beobachten, also wir ließen den Zoo sausen. Zum Glück haben wir überhaupt noch an dem Tag einen Termin um 11:30 Uhr bekommen, weil viele Schulklassen dahin wollten. (mehr …)

+++ News +++

News-Archive