Home » Posts tagged 'Spendenlauf'

Tag Archives: Spendenlauf

Eine großzügige Spende an die CLOWNDOKTOREN

Am Dienstag, den 15 Januar 2019 besuchte eine Mitarbeiterin der CLOWNDOKTOREN e.V. die 5c der Helene-Lange-Schule. Diese Klasse hatte im Spendenlauf als Schulsieger stolze 780 Euro erlaufen und durfte somit interessante Einblicke in die Arbeit der Clowndoktoren erhalten.

Sogar der Schulleiter Herr Peschke wurde einer Untersuchung unterzogen und Herr Dietrich, der Klassen- und Mathelehrer der 5c wurde in Mathematik auf Herz und Nieren geprüft. Im Anschluss erhielten die Clowndoktoren den Scheck mit der beachtlichen Summe von 2900,- Euro. Wir freuen uns, dass sie noch viele kleine Patienten zum Lachen bringen werden!

Bilder und Text: M. Hartert

Schüler der Helene-Lange-Schule spenden 2900 Euro für die CLOWNDOKTOREN E.V.

Die Schülerinnen und Schüler der Helene-Lange-Schüler haben dieses Schuljahr beim Spendenlauf am 18. September eine stolze Summe erlaufen. Die Hälfte davon, 2900 Euro, spenden sie den CLOWNDOKTOREN E.V: Zur feierlichen Übergabe der Spende kommen die Clowndoktoren am Dienstag, den 15. Januar 2019, um 9.45 Uhr in die Helene-Lange-Schule.

Sie werden sich den Schülerinnen und Schülern vorstellen und ihnen einen Einblick in ihre Arbeit geben. Die Klasse 5c, die die meisten Spenden (778 Euro) erlaufen hat, wird den Clowndoktoren den Scheck-überreichen.

Die Clowndoktoren finanzieren sich zu 100% aus Spenden! Das Team (bestehend aus ca. 30 Personen – Theaterpädagogen, Schauspieler (u.Ä.) – besucht regelmäßig die Kinderkliniken und Kinderhospize im Rhein-Main-Gebiet, um die kleinen Patienten in ihrer Situation eine schöne Erfahrung machen zu lassen und sie zum Lachen zu bringen! Mit der Kraft des Humors versuchen sie die medizinische Therapie zu unterstützen. Seit einigen Jahren besuchen die Clowns auch regelmäßig Menschen in Senioren- und Pflegeheimen, um Lachen und Abwechslung in das manchmal sehr zurückgezogenen Leben der Menschen zu bringen.

Helene-Lange-Schule läuft für Kinder in Not

Start. Foto: Selina Göksin

Großer Spendenlauf am 28. September 2017

Nach dem großen Erfolg der letzten Jahre sammelten die Schüler und Schülerinnen der Helene-Lange-Schule auch in diesem Schuljahr mit einem Spendenlauf Geld für Kinder in Not. Das Geld soll diesmal an die Kinderhilfestiftung e.V. gespendet werden; diese Initiative hilft chronisch kranken sowie misshandelten Kindern. Die Schüler haben in Zusammenarbeit mit der Sportlehrerin Frau Hartert einen Spendenlauf um den Weiher im Stadtpark organisiert.

Die Schüler suchten sich Sponsoren, sie sprachen Verwandte und Firmen an, die sich bereit erklärten, für jede Runde ihres Läufers einen Euro zu spenden. Dann gilt es in 60 Minuten möglichst viele Runden um den Weiher zu laufen. (mehr …)

Helene-Lange-Schule läuft für Kinder in Not – Spendenlauf 2016

02 Start

Großer Spendenlauf am 25. April 2016

Nach dem großen Erfolg der letzten Jahre haben die Schüler und Schülerinnen der Helene-Lange-Schule auch dieses Schuljahr mit einem Spendenlauf Geld für Menschen in Not zu gesammelt.

Über 7000 € erliefen die Schülerinnen und Schüler durch ihr Engagement – das Geld soll diesmal an folgende Projekte gehen: „Lachen helfen“, eine Initiative zur Hilfe für Kinder in Kriegs- und Krisengebieten, sowie „Habitat für Humanity“, eine Organisation die obdachlosen Familien in armen Ländern hilft, ein schützendes Dach über dem Kopf zu errichten. Ein Teil des Spendengeldes wird auch dazu genutzt, Materialien für den Unterricht an der Helene-Lange-Schule – vor allem im Fach Sport – zu kaufen. (mehr …)

Spendenlauf 2015 (vorläufiges Endergebnis)

Der diesjährige Spendenlauf, der bereits im Oktober des vergangenen Jahres stattfinden sollte und witterungsbedingt verschoben werden musste, erbrachte ein hervorragendes Spendenergebnis in Höhe von 7452,90 €. Somit wurde die Spendensumme des Vorjahres erneut übertroffen. Da einige Gelder noch nicht abgegeben wurden, handelt es sich um ein vorläufiges Ergebnis. Das Endergebnis kann also noch höher ausfallen! (mehr …)

Spendenlauf der Schule im Park

Mit viel Engagement starteten am 29.05.2015 die Schülerinnen und Schüler der Helene-Lange-Schule erneut zum Spendenlauf rund um den direkt an das Schulgelände angrenzenden Weiher im Höchster Stadtpark. Der alljährlich an diesem Ort von der Helene-Lange-Schule veranstaltete Spendenlauf, eine Veranstaltung, die den Beinamen der Helene-Lange-Schule Die Schule im Park sinnfällig vor Augen führt, konnte im vergangenen Jahr witterungsbedingt nicht stattfinden und wurde nun bei äußerlich besten Bedingungen nachgeholt: sonnig, ca. 20 oC, leicht windig. Erneut hieß es, in einer Zeitstunde so viele Runden wie möglich um den Weiher zu laufen. Damit die Läuferinnen und Läufer genügend Platz auf der Laufbahn hatten, liefen, wie immer, die unteren und die höheren Klassen zeitlich versetzt: die 5. und 6. Klassen in der 3. und 4. Schulstunde, die höheren Klassen im Anschluss. (mehr …)

HeLa läuft für Kinder in Not (Großer Spendenlauf) 2013

Nach dem großen Erfolg der letzten Jahre haben die Schüler und Schülerinnen der Helene-Lange-Schule auch im Herbst 2013 mit einem Spendenlauf Geld für Menschen in Not gesammelt. Das Geld soll diesmal an ein Projekt in Frankfurt gehen, die Arche, die seit Januar 2010 Kinder, die unter uns leben und Hilfe brauchen, physisch und seelisch unterstützt.

Die Schülervertreter haben in Zusammenarbeit mit der Schulleitung einen Spendenlauf um den Weiher im Stadtpark organisiert. Verantwortlich für die Durchführung waren diesmal wieder Herr Rose und Frau Jahnke (mehr …)

+++ News +++

18.03. 13:55 – 15:00 Uhr Personalversammlung
19.03. ab 14:30 Gesamtkonferenz
21.03. 9:45 – 11:20 Uhr Känguru der Mathematik