Home » Für Schüler » Berufsorientierung

Berufsorientierung

Liebe Schüler*innen der Klasse 10,

ihr wisst noch nicht, wie es nach Abschluss der Schule weitergeht oder benötigt Hilfe bei der Wahl eines Ausbildungsplatzes? Dann schaut Euch doch mal die Flyer der Bundesagentur für Arbeit an. Dort findet ihr Informationen rund um das Thema Ausbildungsplatz und auch Adressen, wo ihr mit einem fachkündigen Berater oder einer fachkundigen Beraterin in Kontakt treten könnt. Schaut doch einfach mal rein. Bei Fragen könnt ihr mich auch in der Schule ansprechen.

Viele Grüße und viel Spaß beim Stöbern

Sören Boots

Berufsorientierung ist die von fachkundigen Expertinnen und Experten begleitete Vorbereitung auf eine Berufswahl. Der Berufsorientierungs-Prozess soll die Schülerinnen und Schüler für ihre Berufswahl interessieren, sie inhaltlich und methodisch auf eine eigenverantwortliche und sachkundige Ausbildungs- oder Studienentscheidung vorbereiten und ihre Berufswahlkompetenz fördern. Die Jugendlichen sollen in die Lage versetzt werden, ihre Entscheidung nach eigenen Interessen, Fähigkeiten und Karrierevorstellungen zu treffen und Eigenverantwortung für ihren Berufswahlprozess zu übernehmen. Dies schließt auch die Reflexion geschlechtsspezifischer Rollenbilder ein, die oftmals zu einem verengten Berufswahlspektrum führen. In der Sekundarstufe I ist die Förderung der Ausbildungsreife unverzichtbarer Bestandteil des Berufsorientierungs-Prozesses. Dies wird auch durch eine Kooperation mit dem Berufsinformationszentrum gewährleistet (vgl. http://www.olov-hessen.de/qualitaetsstandards/qualitaetsstandards-im-ueberblick/prozess-berufsorientierung.html).

Die folgenden gymnasialen Qualitätsstandards zum Prozess “Berufsorientierung” sind bereits an der Helene-Lange-Schule eingeführt bzw. umgesetzt worden:

  • Benennung von Schulkoordinatorinnen und Schulkoordinatoren
  • Schulcurriculum für die fächerübergreifende Berufsorientierung
  • Regionale Berufsorientierungs-Veranstaltungen
  • Qualifizierung der schulischen Fachkräfte im Bereich Berufsorientierung
  • Betriebspraktika
  • Bewerbungstrainings in der allgemeinbildenden Schule
  • Beteiligung der Erziehungsberechtigten am Berufsorientierungs-Prozess
  • Einsatz des Berufswahlpasses

+++ News +++

News-Archive