Home » Allgemein » Start ins Schuljahr 2020/21

Start ins Schuljahr 2020/21

Liebe Schüler*innen und Eltern der Helene-Lange-Schule,

wir wünschen einen guten Start ins neue Schuljahr.

Wir hoffen, Sie haben sich alle erholen können.

Heute senden wir Ihnen einige Hinweise zum Schuljahresbeginn:

  • Falls Sie verreist waren, bitten wir Sie, die aktuellen Quarantäneregeln für Risikogebiete (dazu gehören aktuell zum Beispiel der Kosovo, Albanien, Serbien, Marokko, fast ganz Spanien inkl. Mallorca und einige Regionen der Türkei) zu beachten und sich und Ihre Kinder aus Rücksicht auf die Schulgemeinde testen zu lassen.
    Ein Schulbesuch ist in der Zeit des Wartens auf das Testergebnis nach der Rückkehr aus einem Risikogebiet und während der Quarantäne verboten.
  • Zum Plan für den ersten Unterrichtstag schauen Sie bitte auf den Vertretungsplan.
  • In der Schule gilt Maskenpflicht überall auf dem Schulgelände, auch auf den Fluren. Im Unterricht am Platz herrscht keine Maskenpflicht. NEU: Lehrer*innen, die zu Risikogruppen gehören, können Schüler*innen bitten, die Masken während einzelner Unterrichtsstunden aufzubehalten, um ihnen den Präsenzunterricht zu ermöglichen.
  • Bitte bringt Pullover, Jacken und Regenschirme mit, denn auch bei kälterem Wetter muss gelüftet werden und auch bei Nieselregen müssen Schüler*innen an die frische Luft.
  • Zum Schulbeginn vor der ersten Stunde suchen die Schüler*innen die ihnen zugewiesen Pausenhöfen auf (s. Vertretungsplan bzw. hier). Ab 7.45 Uhr bis 7.55 Uhr können die Klassenräume aufgesucht werden.

In der Anlage (s. Textende) erhalten Sie die weiter aktuelle Hinweise, die Ihre Kinder beim Schulbesuch bitte beachten sollen.

Trotz all dieser Einschränkungen wünschen wir uns allen ein gesundes und gelingendes Schuljahr 2020/2021.

Mit freundlichen Grüßen

Marc Peschke

Schulleiter
Helene-Lange-Schule

+++ News +++

News-Archive