Home » Allgemein » Neue Fachräume in den Naturwissenschaften

Neue Fachräume in den Naturwissenschaften

Neue Räume in der Physik und Biologie

Seit Dezember 2017 können sich  die Schüler und Lehrer der Helene-Lange-Schule über neue Fachräume in den Fächern Biologie und Physik freuen, das Fach Chemie hatte bereits zuvor eine neue Ausstattung erhalten.

Hierzu zählen je zwei Fachunterrichtsräume mit den entsprechenden Vorbereitungs- und Sammlungsräumen für die Naturwissenschaften.

Die Stadt Frankfurt hat das Geld dafür investiert und den Schülerinnen und Schülern so einen modernen Unterricht ermöglicht.

 

 

Neue Räume in der Physik und Biologie Alle Schülertische mit eigenem Anschluss.

 

 

+++ News +++

29.11. 14:30 – 16:30 Uhr Gesamtkonferenz
29.11. 17:30 – 19:00 Uhr Schulkonferenz