Home » Allgemein » Kunst entdecken – Ausflug ins Städel-Museum der Kunstklasse 5b

Kunst entdecken – Ausflug ins Städel-Museum der Kunstklasse 5b

Kurz vor den Sommerferien veranstaltete das Städel-Museum in Frankfurt ihre Bildungswochen. Dort waren Schüler eingeladen kostenlos in Begleitung der Lehrkräfte das Museum mit allen Sinnen zu erkunden. So machte sich die Klasse 5b mit Frau Galuba am 27.06.2017 im Rahmen der Wanderwoche auf den Weg zum Museumsufer.

 

 

 

Kunst-Quiz zum Kunstwerk: Bildnis einer Dame in Rot, ca. 1533 von Agnolo Bronzino gemalt.

Mit einem Kunst-Quiz ging es gleich auf Entdeckungsreise im Obergeschoss bei den Alten Meistern und im Untergeschoss bei der Kunst der Gegenwart.

Besonders begeistert waren die Schüler nicht nur von den großen und sehr unterschiedlichen Kunstwerken des Museums, sondern auch von den abwechslungsreichen Workshops, die die Schüler zur praktischen Auseinandersetzung mit den Kunstwerken einluden.

Für viele war es der erste Besuch im Kunstmuseum. Doch sie waren sich am Ende alle einig: Das hat Spaß gemacht und wollen wir wieder machen! Denn der zweistündige Aufenthalt im Museum verflogen sehr schnell. Aber alle Schüler erhielten am Ende noch vom Städel-Museum je eine gratis Eintrittskarten für ihre ganze Familie für den Besuch des Museums am Familiensonntag.

+++ News +++

21.09. Malteser Social Day
21.09. Wandertage der 6a, 7b, 8c, 8d, 8e, 9a und 9b