Home » Allgemein » Ausflug zum Pompeianum

Ausflug zum Pompeianum

Am Ende des Schuljahres 2016/2017 besuchten die Lateinschüler der Klassen 7a und 7b das Pompeianum in Aschaffenburg.  Der Nachbau eines Hauses in Originalgröße zeigt, wie wohlhabende Bürger in der Antike in Rom, Pompeji und anderen Städten des römischen Reiches lebten: Säulen, Wandmalereien und Statuen schmückten die Villen. Die Schülerinnen und Schüler erlebten auch, wie aufwändig es ist, eine Toga oder ein Pallium anzuziehen und wie anders man damit bekleidet läuft: Man geht nicht, man schreitet …

+++ News +++

News-Archive