Home » Erdkunde » Gesucht: Deutschlands beste Geographie-Schüler

Gesucht: Deutschlands beste Geographie-Schüler

Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Helene-Lange-Schule wieder an dem Wettbewerb „National Geographic Wissen“. Mit 250 000 Teilnehmern ist er der zahlenmäßig größte Schülerwettbewerb in Deutschland. Alle Schülerinnen und Schüler sind eingeladen daran teilzunehmen.

Die Schülerinnen und Schüler messen sich mit ihren Erdkundekenntnissen zunächst auf Klassen- und Schulebene, dann in den Ländern und schließlich beim Bundesfinale, das für den 15. Mai 2009 in Hamburg geplant ist.

Der Wettbewerb wird von National Geographic Deutschland gemeinsam mit dem Verband Deutscher Schulgeographen e.V. und dem Westermann Verlag mit dem Diercke Weltatlas veranstaltet. Der Sieger wird zudem bei der National Geographic World Championship in Mexiko-Stadt gegen die Gewinner aus 20 anderen Ländern antreten.

Nähere Informationen finden sich auf den Aushängen der Schule und bei den Erdkundelehrern.

+++ News +++

News-Archive