Home » Schule » Fächer » Wahlunterricht » Astronomie

Astronomie

Als eine der wenigen Schulen im Frankfurter Raum besitzt die HeLa ein leistungsstarkes Observatorium (ca. 600-fache Vergrößerung) zur Sternenbeobachtung!

Astronomie bedeutet „Sternenkunde“ bzw. „Gesetz der Sterne“. Im Kurs werden wir (theoretisch und praktisch) den Aufbau des Universums kennen lernen, dessen Teil wir ja alle sind. Folgende Themen/Fragen werden wir (unter anderem) beleuchten:

  1. Wie ist das Universum entstanden?
  2. Wie viele Sonnen und Planeten kennen wir derzeit?
  3. Welche Sternbilder bzw. Planeten sehen wir am Himmel?
  4. Wie viele und welche Galaxien gibt es?
  5. Was ist dunkle Energie?
  6. Was ist dunkle Materie?
  7. Wie groß ist das Weltall?
  8. Gibt es außerirdisches Leben?
  9. Was sind schwarze Löcher?
  10. Wie wird sich das Universum möglicherweise weiterentwickeln?

Dabei sollen auch eure Fragen den Unterricht mitgestalten, indem wir diese nicht nur durch Textlektüre, sondern auch durch Internetrecherchen, durch Dokumentationen (z.B. Youtube), sowie durch Astronomieprogramme („Stellarium“) klären werden. Gelegentlich werden wir uns auch zu einer abendlichen Sternenbeobachtung treffen, bzw. ein Planetarium besuchen.

+++ News +++

29.11. 14:30 – 16:30 Uhr Gesamtkonferenz
29.11. 17:30 – 19:00 Uhr Schulkonferenz