Home » Schule » Fächer » Wahlunterricht » Sport

Sport

Ziel des WU Sport ist es, Fähigkeiten, wie Fairness, Teamgeist und Leistungsbereitschaft zu fördern und zu festigen.  Er dient als Vorbereitung auf die Oberstufe, insbesondere für den Leistungskurs Sport.

Im Mittelpunkt des WU Sport stehen sowohl die Sportpraxis als auch die Sporttheorie. Die Inhalte werden teilweise mit den Kursmitgliedern abgestimmt. Optimalerweise bringen die Schülerinnen und Schüler vielfältige Bewegungserfahrungen in folgenden Handlungsbereichen mit: Spielen, Turnen, Laufen – Springen – Werfen und Schwimmen.

Wichtige Lerninhalte des WU Sport sind: Übernahme von Funktionen bei der Planung und Durchführung einzelner Unterrichtsphasen (z.B. Aufwärmteil, Schiedsrichtertätigkeit, Auf- und Abbau von Geräten) sowie bei sportlichen Veranstaltungen (Wettkämpfe, Spiel- und Sportfeste).

Für den WU Sport beurteilungsrelevant sind die im Unterricht erbrachten Leistungen: Bewegungskönnen (z.B. Beherrschung der Technik, Taktik, Regeln und individueller Lernfortschritt), Anstrengungsbereitschaft, Mitverantwortung sowie die Überprüfung der sporttheoretischen Kenntnisse.

+++ News +++

01.10. – 14.10. Herbstferien
22.10. 18:00 – 19:30 Eltern-Info-Treff
23.10. päd. Konferenzen