Home » Für Schüler » Englandfahrt

Englandfahrt

Jedes Jahr im Mai gibt es an unserer Schule für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 die Möglichkeit, an einer Fahrt nach England teilzunehmen. Auch 2020 geht es wie in den vergangenen Jahren nach Eastbourne, einem Seebad im Süden der Insel. Die Schülerinnen und Schüler kommen für fünf Nächte in ausgewählten Gastfamilien unter und erleben täglich ein interessantes Programm: Sprachunterricht bei Muttersprachlern, eine Tagestour nach London und Brighton, eine Besichtigung des sehr gut erhaltenen, mittelalterlichen Schlosses Arundel Castle, Ausflüge zu den nahegelegenen weißen Steilküsten, …

Die Schülerinnen und Schüler sollen ihre Sprachkenntnisse in authentischen Kontexten auf die Probe stellen und erweitern. Gleichzeitig erfahren sie die unterschiedlichen Facetten der englischen Kultur, die sie bisher oft nur aus den Schulbüchern kannten, hautnah.

Die Teilnahme an der Englandfahrt ist freiwillig. In der Regeln können sich die Schülerinnen und Schüler am Anfang des Schuljahres anmelden. Die Finanzierung kann auch über das Bildung- und Teilhabepaket (BuT) erfolgen. Ansprechpartnerin ist Frau Wiegand.

+++ News +++

News-Archive