Home » Für Eltern » Informationen zu den Schnuppertagen

Informationen zu den Schnuppertagen

Gerne stellen wir Grundschulkindern unser Gymnasium an einem Schnuppertag vor!

Schnuppertage für Grundschulgruppen:
In den ersten Wochen im Januar/Februar besuchen uns Gruppen von Grundschülern mit ihren Lehrkräften, um unsere Schule kennenzulernen. Die Informationen werden an die Grundschulen verschickt; diese melden die Schüler*innen bei uns an. Die Teilnahme am Schnupperunterricht führt nicht zu einer bevorzugten Aufnahme an der Helene-Lange-Schule (vgl. Aufnahmekriterien).

Individuelle Schnuppertage:
Auf Grund neuer Vorgaben des Schulamtes sind individuelle Schnuppertage zurzeit leider nicht mehr möglich.

2021 entfällt der Tag der offenen Tür pandemiebedingt.

Was sollen die Kinder zum Schnuppertag mitbringen?
Frühstück, Mäppchen, Block, Sportbeutel.

Wir freuen uns auf alle Kinder! Die Schnuppertage finden vormittags statt, so dass auch Unterricht und „richtige“ Schulatmosphäre erlebt werden können.

K. Galuba/ Organisatorin

+++ News +++

News-Archive