Home » Deutsch (Seite 2)

Archiv der Kategorie: Deutsch

Entscheidung im Vorlesewettbewerb

Die Klassensiegerin Franziska K. (6a) und die Klassensieger Bilal A. (6b), Robin F. (6c) sowie Batuhan Y. (6d) präsentierten der Jury und den Mitstreitern die Bücher, aus denen sie gekonnt spannende oder lustige Textstellen zum Besten gaben. Anschließend wetteiferten sie miteinander darum, einen schwierigen unbekannten Text möglichst fehlerfrei und sinnerschließend vorzulesen.

Franziska K. ging als Schulsiegerin aus dem Wettbewerb hervor und wird unsere Schule zu Beginn des nächsten Jahren im Stadtteil-Entscheid vertreten.

Wir wünschen ihr viel Erfolg!

Theaterbesuch der Klasse 9a und 10b

Am Abend des 10. Mai 2010 besuchten die Klassen 9a und 10b zusammen mit ihren Lehrern (Bf, Kei, Gr) das Mainzer Staatstheater, um das Stück “Andorra” von Max Frisch anzusehen, welches in der 10. Klasse einige Wochen zuvor als modernes Drama im Unterricht besprechen worden war. Das Stück, das von dem vermeintlichen Juden Anri handelt, dessen Umwelt ihm ein bestimmtes Rollenbild aufzwingt, wurde von dem Emsemble sehr textnah inszeniert. Neben der Textnähe war es aber vor allem der sehr passend gewählten Besetzung aller Rollen zu verdanken, dass die Aufführung im Großen und Ganzen überzeugen konnte.

Sebastian G.

Theaterbesuch der Klassen 9a und 9f im Schauspiel Frankfurt: „Emilia Galotti“ von Gotthold Ephraim Lessing

Am Abend des 27. 04. 09 trafen sich die beiden 9. Klassen der Helene-Lange-Schule vor dem Schauspielhaus Frankfurt, um gemeinsam mit ihren beiden Deutschlehrerinnen Lessings Drama „Emilia Galotti“ zu besuchen, da dieses große Gemeinsamkeiten mit Schillers bereits im Unterricht behandeltem bürgerlichen Trauerspiel „Kabale und Liebe“ aufweist. (mehr …)

Zweite Deutsch-Olympiade

Die Sieger stehen fest

Die Sieger der Deutsch-Olympiade stehen fest: Beim Schulentscheid am 16. 12. 2008 setzte sich das Vierer-Team der Klasse 9f (Mona A., Julia C., Nadine H. und Patrick H.), das die Farbe Grün gewählt hatte, gegen die Konkurrenten aus der Klasse 9a (Pauline B., Lukas B., Dominic M. und Natascha M), die in der Farbe Rot antraten, durch. Herzlichen Glückwunsch! Beide Teams zeigten überzeugende Leistungen, die von der dreiköpfigen Jury nach jeder Disziplin in ihren Stärken und kleineren Schwächen vor einem aufmerksamen Publikum gewürdigt wurden.

Mona, Julia, Nadine und Patrick werden nun die Helene-Lange-Schule bei der Landesqualifikation der Deutsch-Olympiade am 2. 2. 2009 in der Schwanthaler Schule in Frankfurt a. M. – Sachsenhausen vertreten.

Wir wünschen viel Glück und Erfolg!

Lesen bringt Spaß – Lesewettbewerb der 6. Klassen

Am 8. Dezember fand an der HeLa wie jedes Jahr der Schulentscheid des Lesewettbewerbs statt. Die Klassensieger der sechsten Klassen Sarah Körbel (6a), Maximilian Jusek (6b), Madlen Miljewic (6c) und Antonia Jülich (6d) traten nach langer Vorbereitung gegeneinander an.

Schon seit einigen Wochen nahm das Vorlesen im Deutschunterricht großen Raum ein. Alle Schüler brachten ihre Lieblingsbücher mit und lasen daraus vor.  Auf diese Weise wird die Leselust ebenso wie freier Vortrag und Vorlesen gefördert. Aus den vorgestellten Büchern entsteht jedes Jahr eine kleine Klassenbibliothek.

Die SiegerInnen der vier sechsten Klassen mussten  sowohl einen mitgebrachten als auch einen unbekannten Text vortragen. Uns Lehrern fiel die Entscheidung nicht leicht, alle Klassensieger haben sich große Mühe gegeben.

Unsere diesjährige Schulsiegerin ist Sarah Körbel aus der 6a (Klassenleitung Frau Dietz).

Wir gratulieren und drücken ihr die Daumen für den Stadtentscheid!

+++ News +++

News-Archive